RSS

Archiv der Kategorie: Aktuelle Themen

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern

 

Ein Märchen erzählt von Hans Christian Andersen. Es handelt von einem kleinen Mädchen, das im Winter  versucht ihre Streichhölzer zu verkaufen. Sie hat keine Schuhe und nur Lumpen am Leib und traut sich nicht mehr nach Hause, da sie noch keine Schwefelhölzer verkaufen konnte. Es wird immer später und kälter an diesem Weihnachtsabend und das kleine Mädchen versucht sich an den Hölzern zu wärmen. Sie schaut durch die Fenster und sieht die Familien einen wunderschönen, festlichen Abend verbringen. Jedes Streichholz, welches sie anzündet bringt ihr einen neuen Weihnachtstraum. Niemand nahm Notiz von dem kleinen Mädchen oder bot ihr Hilfe an. Mit dem letzten Streichholz erscheint ihr die Großmutter und so bittet sie ihre Großmutter sie mitzunehmen.

 

Ein schönes Märchen, zwar schon etwas älter, aber immernoch schön und handelt (leider) auch von einem Thema, welches derzeit aktuell ist Armut und die verschlossenen Augen der Mitmenschen. Jeder einzelnde hätte das Leben des Kindes retten können, aber niemand nahm Notiz von ihr. Es zeigt den Kindern, dass man mit offenen Augen und mit offenem Herzen durch das Leben gehen sollte und man einem anderen Menschen ganz einfach das Leben retten könnte.

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , ,

Die Tote im Keller – Helene Tursten

Ein Auto wird gestohlen.

Ein pensionierter Polizist wird kaltblütig überfahren.

Ein totes Mädchen wird im Keller gefunden.

Zwei Flüchtlinge aus dem Gefängnis werden verhaftet.

Ein Massaker in einem Casino auf Teneriffa.

Sklavenhandel in Europa im 21. Jahundert.

Wie das alles zusammen passt? Das zeigt Helen Tursten in Ihrem Buch „Die Tote im Keller“. Die Handlung beginnt in Schweden mit einem Autodiebstahl. Die Autodiebe überfahren den pensionierten Polizisten in einer dunklen Winternacht, als sie vor der Polizei die Flucht ergreifen.

weiterlesen…

 

Schlagwörter: , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: